Neues Hygienekonzept

Aufgrund der strengeren Regeln durch die Allgemeinverfügung der Stadtverwaltung Ludwigshafen vom 22.10.2020 sind wir zu neuen Maßnahmen gezwungen damit der Trainingsbetrieb aufrechterhalten werden kann.

Das Wichtigste im Überblick:

  • Unsere Trainingstage Dienstag, Donnerstag und Sonntag bleiben erhalten.
  • Alle Stände sind weiterhin geöffnet.
  • Das Vereinsheim bleibt geöffnet.
  • Der Küchenbetrieb an Donnerstagen bleibt erhalten.

Bisher haben wir uns bereits an Masken und Abstandsregeln gewöhnt. Dennoch müssen wir in den nächsten Wochen unserem Sport mit strengeren Hygienemaßnahmen nachgehen. Dazu haben wir unser Hygienekonzept überarbeitet.

Beim Sport sind wir derzeit verpflichtet feste Kleingruppen einzurichten. Das „einfache“ Abstandhalten ist mit der aktuellen Allgemeinverfügung nicht mehr ausreichend. Alle Kleingruppen sind zu unterschiedlichen Zeiten auf den verschiedenen Ständen eingeteilt. Spontanes wechseln ist nicht möglich! Jeder Schütze kann allerdings an unterschiedlichen Tagen auch unterschiedlichen Kleingruppen angehören.

Die Einteilung der Kleingruppen erfolgt durch den Geschäftsführenden Vorstand nach Rücksprache mit den Schützen vor Ort. Die erste Einteilung beginnt heute Abend.

Wir möchten alle Mitglieder darum bitten die neuen Regeln anzunehmen und zu befolgen. Nur so können wir den Trainingsbetrieb aufrecht erhalten.

Der Geschäftsführende Vorstand

Wir werden in den nächsten Tagen zusammen mit dem Gesundheitsamt prüfen ob in unserem Sport, in welchem wir ohne Probleme Abstandsregeln einhalten können diese Maßnahme erforderlich ist.

Unser aktuelles Hygienekonzept findet ihr unter https://www.ssg-rheingoenheim.de/corona