Verein im November geschlossen

Aufgrund der zwölften Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 30. Oktober 2020 müssen wir den Trainingsbetrieb einstellen.

Der Individualsport bleibt zwar erlaubt allerdings nur im Freien. Unsere Stände sind alle Überdacht bzw. befinden sich in einer Halle oder Gebäude. Daher sind diese Bereiche für den Individualsport nicht freigegeben.

Der Aufenthalt auf dem Vereinsgelände zum Training ist ab dem 02.11.2020 bis voraussichtlich dem 30.11.2020 untersagt. Schützen welche einen Schießnachweis zum Aufrechterhalten des Bedürfnisses im November 2020 erbringen müssen, kontaktieren bitte den Geschäftsführenden Vorstand.

Gerne hätten wir, wie in den vergangenen Tagen kommuniziert, es ermöglicht, dass unsere Anlage für den Individualsport geöffnet bleibt. Dies ist aufgrund von § 10 Absatz 1 Satz 2 der 12. CoBeLVO vom 30.10.2020 leider nicht möglich.

Es bleibt nun nichts weiter zu sagen als: Bleibt zuhause, haltet die Regeln ein, vermeidet Kontakte und bleibt gesund.

Wir sehen uns hoffentlich im Dezember wieder!

#wirbleibenzuhause #erneut

Euer Geschäftsführender Vorstand